Dreiklang 2 – Mythos Backstageraum

In unserer zweiten Folge werden unsere drei Musiker von technischen Anfängerproblemen geplagt. Sie sprechen über das Drama, als Newcomer überhaupt auf die Bühne zu kommen, Catering, lange lange Fahrten auf der Autobahn und schließlich das Thema, wegen dem überhaupt alle nur eingeschaltet haben: Sex und drugs.
Wir lernen ausserdem, welche Worter man nie aussprechen sollte (GEMA!), wo es den kleinsten Backstageraum der Welt gibt und ob sich die Mautplakete in der Schweiz lohnt.

Wir empfehlen bei der Lektüre dieser Episode, sich Liveversionen von Depeche Mode, Apoptygma Berzerk, Samsas Traum und The Dreadful Shadows in den Pausen zu genehmigen. Erwähnte Medien: Das Herzfeind-Tourvideo: http://www.youtube.com/watch?v=Mh7we_r8wgM

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>